ENERGIE. INNOVATION.
EFFIZIENZ.

Im Institut für nachhaltige Energieversorgung setzen wir uns für Nachhaltigkeit und Klimaschutz in Unternehmen und Kommunen ein. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Umsetzung von Konzepten und Maßnahmen zur Klimaneutralität und nachhaltigen und effizienten Nutzung von Energie sowie bei der Entwicklung neuer Verfahren und Technologien. Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Beratung, Entwicklung, Akquise von Fördermitteln und Zertifizierung.


Wir verfolgen ganzheitliche Ansätze wie den European-Energy-Award und Transformationskonzepte zur Klimaneutralität und leisten damit unseren Beitrag, den Klimaschutz fest in Organisationen zu verankern. Von der Bestimmung des Status quo durch eine Treibhausgasbilanz über die Potenzialanalyse und Ausarbeitung von Maßnahmen bis zur Umsetzung und Verstetigung des Prozesses begleiten wir unsere Kunden auf dem Weg zur Klimaneutralität. Wir setzen dabei auf eine enge Vernetzung der Akteure vor Ort und entwickeln digitale Methoden, um nachhaltig, effizient und zielgerichtet zum Klimaschutz beizutragen.


MEHR ERFAHREN

parallax background

AKTUELLE
THEMEN

KOMMUNEN
28. April 2024

Wasserstoff in der Wärmeplanung

Das Gesetz zur „Kommunalen Wärmeplanung“ verpflichtet Kommunen seit Anfang des Jahres dazu eine Strategie zu erstellen, wie der Wärmesektor in Zukunft klimaneutral betrieben werden kann. Welche Rolle das Thema Wasserstoff bei der Wärmeplanung spielen kann, stand im Fokus des elften Treffens des Kommunalen Energieeffizienz-Netzwerks Oberland in Hausham. April 2024
HOCHSCHULEN
5. März 2024

Kommunalrichtlinie fördert nachhaltigeren Campus

Entdecken Sie, wie die 'Kommunalrichtlinie' im Rahmen der NKI Hochschulen bei der Entwicklung nachhaltiger Klimaschutzkonzepte unterstützt. Wir begleiten Bildungseinrichtungen auf ihrem Weg zu weniger Treibhausgasemissionen und einem grüneren Campus. Unterstützung bietet, um aktiv zum globalen Klimaschutz beizutragen.März 2024
FORSCHUNG
25. Februar 2024

PreDist revolutioniert Fernwärmenetze effektiv

INEV engagiert sich im PreDist-Projekt, das Fernwärmesysteme durch prädiktive Instandhaltung verbessern soll. Mit namhaften Partnern arbeiten wir an Lösungen für effizientere und umweltfreundlichere Wärmeversorgung. Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit und den Fortschritt im Bereich Fernwärme. Februar 2024
EVENTS
5. Februar 2024

Kongress: Klimaneutrale Kommunen 2024

Vom 29. Februar bis 1. März 2024 markiert der 13. Kongress "Klimaneutrale Kommunen" in Freiburg einen entscheidenden Treffpunkt für alle, die an der Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft interessiert sind. Als Platin Partner freut sich das Institut für erneuerbare Energieversorgung (INEV) besonders, an diesem wegweisenden Event teilzunehmen. Februar 2024
KOMMUNEN
5. Dezember 2023

Aktuelles zur Förderung der Kommunalen Wärmeplanung

Wir möchten Sie über die aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Förderung der Kommunalen Wärmeplanung informieren. Die Nationale Klimaschutz Initiative hat bekannt gegeben, dass ab dem 1.1.2024 mit Inkrafttreten des Wärmeplanungsgesetzes die Förderung der kommunalen Wärmeplanung über die Kommunalrichtlinie entfällt. Für die Finanzierung der Erstellung von Wärmplänen erarbeitet das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen eine Lösung. Dezember 2023
KOMMUNEN
21. November 2023

Kommunale Wärmeplanung: Neue Gesetze im Jahr 2024

Im Jahr 2023 markiert eine bedeutende Gesetzesänderung einen Wendepunkt in der kommunalen Wärmeplanung. Mitte Oktober ging der Gesetzesentwurf zur Wärmeplanung in den Bundesrat, am Freitag den 17.11. wurde das Gesetz gebilligt. Mit dem Gesetz wird eine rechtliche Basis für eine flächendeckende Wärmeplanung geschaffen, um die Wärmewende und die Dekarbonisierung von Wärmenetzen in Deutschland voranzutreiben. November 2023

UNSERE KUNDEN
UND PARTNER